#2203 H-Profil mit weicher Dichtlippe 22mm, für 6+8mm Glasstärke, Länge 2m, DER PROBLEMLÖSER, transp

Menge Stückpreis
bis 1 24,90 € *
ab 2 19,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 2203
#2203 H_Profil mit weicher Dichtlippe 22mm, für 6+8mm Glasstärke, Länge 2m Verwendung zwischen... mehr
Produktinformationen "#2203 H-Profil mit weicher Dichtlippe 22mm, für 6+8mm Glasstärke, Länge 2m, DER PROBLEMLÖSER, transp"

#2203 H_Profil mit weicher Dichtlippe 22mm, für 6+8mm Glasstärke, Länge 2m

Verwendung zwischen Festteil und Türe.

Der PROBLEMLÖSER!!!, transparent

Unsere Duschkabinen Dichtleisten sind alle aus Deutscher- oder Europäischer Produktion und absolute Markenware. Durch Ihre transparente Optik fügen sich die Duschprofile harmonisch in das Gesamtbild der Duschabtrennung ein.
Wasser abweisen  ist die maßgebliche Aufgabe der Dichtungsprofile. Somit dienen die Dichtleisten als Wasserschutzprofil gegen austretendes Wasser aus der Ganzglasdusche.
Unsere Dichtprofile haben eine Länge von ca. 101cm, bei waagrechter Ausführung oder 201cm bei senkrechtem Einsatz. Dichtprofile für längeren Gebrauch wie 250cm gibt es auf Anfrage.
Die Dichtungsprofile setzen sich wie folgt Zusammen :
Im Glasaufnahmebereich der Duschdichtungen bestehen die Profile aus Hart-PVC. Die weichen elastischen Duschlippen bestehen aus Weich-PVC. Somit passen sich die weichen Duschlippen an die Duschwanne oder den gefliesten Boden sehr gut an. Ein weiterer Vorteil von diesen weichen Duschlippen ist das diese jederzeit auch abgeschnitten werden können.

Unsere Dichtungsprofile können und müssen Sie vor Ort selbst auf das passende Maß zuschneiden.
Dies geht relativ einfach mit einer Puk-oder Eisensäge


Pflegehinweise

Duschabtrennungen aus Glas reinigt man am besten mit warmen Wasser und mit einem weichen Microfasertuch und  handelsüblichen Glasreiniger (keine Pasten!).  Wenn Sie ihre Echtglas-Duschkabine  regelmäßig pflegen, dürften Sie mit Kalkablagerungen kein Problem haben.
Sollte es trotzdem zu Kalkablagerungen kommen hilft in der Regel Essigreiniger.
Spülen Sie zunächst sämtliche Reste von Haarshampoo und Duschgel weg, ziehen Sie mit dem Glas Abzieher
(diese gibt es im Shop, Artikelnummer 1889)  die Glasscheiben  ab, und reiben Sie sofort die Flächen und Profile mit einem weichen Tuch oder Handtuch  kurz nach: Die Duschabtrennung sieht wieder wie neu aus.
Das Glas bleibt glänzend und transparent. Bei einer Kunststoffdusche können Sie bedenkenlos das selbe Verfahren anwenden oder bei hartnäckigen Ablagerungen auf einen speziellen Reiniger des Herstellers zurückgreifen.
Achten Sie bitte darauf die Duschabtrennung nach jedem Gebrauchen zu reinigen!

 

Montage Empfehlung

 

- Entfernen Sie die alte, vorhandene Dichtung
- Reinigen Sie die Glasscheibe von Rückständen. Kalkablagerungen entfernen Sie am besten mit Essigreiniger.
- Stecken Sie das neue Dichtprofil bündig auf die Glasscheibe.
- Das Dichtprofil muss vor Ort auf die entsprechende Länge zugeschnitten werden. Am besten geht das mit einer Puk-oder Eisensäge. Die scharfen Kanten sollten mit einem scharfen Messer oder Schmirgelpapier entgratet werden.
- Empfehlenswert ist die Montage bei Raumtemperatur.   
(Angaben ohne Gewähr)

 

 

 

Weiterführende Links zu "#2203 H-Profil mit weicher Dichtlippe 22mm, für 6+8mm Glasstärke, Länge 2m, DER PROBLEMLÖSER, transp"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "#2203 H-Profil mit weicher Dichtlippe 22mm, für 6+8mm Glasstärke, Länge 2m, DER PROBLEMLÖSER, transp"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen